Sex-Pillen: ate - und wollte!!!

In der letzten Ausgabe haben wir versucht, vernünftig mit Männern zu verweigern, Ihre Frauen zu Intimität. Jetzt für die andere Hälfte. In der Tat, nach der Statistik, mindestens zwei von zehn Frauen versuchen nicht in die Arme der Männer. Nur don ' T haben eine solche Sehnsucht. Obwohl ich die Möglichkeit habe. Und über 40 Prozent derjenigen, die - Wunsch - wenn auch mit Schwierigkeiten, aber immer noch finden, noch nicht erlebt sex-Zufriedenheit. Und das Schlimmste ist, dass viele von Ihnen schließlich der Umzug in die Kategorie derjenigen, die nicht verpflichtet. Vor allem nachdem ich einige Zeit mit Ihrem Ehemann. Am Ende wirkt sich auf beide Seiten: einige wollen sex, andere bekommen ihn nicht. Es ist daher nicht verwunderlich, dass viele Wissenschaftler sind auf der Suche nach "Gegenmittel" - eine Art Wege und Möglichkeiten der Erwärmung kalten Damen.

Liebe

Der Natürliche Methoden arbeiten mehr oder weniger nur eine. Zum Beispiel, der Rosmarin von der University of British Columbia empfiehlt (und "KP" ist nicht nur zu empfehlen) für Frauen engagieren in sex-auch durch "nicht-wollen". Ihre Forschung hat überzeugend gezeigt, dass "das Gesetz der sexuellen Beziehungen stellt libido". Und je mehr Taten, desto schneller geschieht Heilung. Weil Frauen das Blut steigt der Gehalt des Hormons Testosteron, die weitgehend verantwortlich für die lust.

Das Problem ist, dass die meisten der Damen (nur Lesen Sie die Antworten auf unserer website) böse gewalttätige Methode. Vor allem, weil der Gefühle der sexuellen Abneigung gegen Männer-Darsteller. Und was passiert? Zu Beginn der Behandlung ist das stoppen der Heiler und der Heiler stört, weil "krank". Ein Teufelskreis... Nur der große Wunsch, die Frau zu treffen den Mann können Sie brechen aus ihm heraus.

Einige Psychologen empfehlen Damen Erotik videos. Finden Sie die Umfrage-Daten, was darauf hindeutet, dass mehr als die Hälfte der Frauen, darauf zu reagieren. Das ist begeistert. Und ziemlich stark. Und schnell - im Durchschnitt 743 Sekunden. Bei der rate sind Sie nur eine minute und eine Hälfte schlechter als Männer.

Aber in der Regel..., eine Frau will nicht vorgeschrieben "Heiler" Medizin. Auch zu wissen, dass eingeleitet werden. In anderen Worten, die physiologische Reaktion des schönen Geschlechts ist nicht immer ein Hinweis auf Ihren Wunsch, geben Sie in einer intimen Beziehung. Und manche sind bereit, Sie zu unterdrücken.

Wissenschaftler versichern, dass die lust der Frauen ändern sich mit der Zeit. Und medizinische Statistik zeigt angeblich, dass der Höhepunkt der Leidenschaft, die Sie bis zum Alter von 35. Oder sogar noch später. Also vielleicht sollten wir einfach warten?

Leider, viele Männer wartete. Aber nicht warten. Im Gegenteil, ist voll von diesen, die Jungen Ehefrauen, die bereitwillig und gerne sex hatte. Und erwachsenwerden "ging in denial".

CHEMIE UND LIFE SEX

Wissenschaftliche Logik diktiert: süchtig nach Liebe geboren Chemikalien, produziert der Organismus. Aus Ihnen entstehen die Lust und das Sie begleitende Vergnügen. Eine normale weibliche Körper produziert diese Stoffe in ausreichender Anzahl und in der richtigen proportion. Verrückt - ist ins stocken geraten. Und wenn dem so ist, ist es notwendig zu ergänzen, was fehlt.

Zu einer Zeit, die Therapeuten, die Hoffnungen, die direkt auf das Testosteron. Es wurde auch entwickelt, eine spezielle patches, die gespritzt wird das Hormon unter die Haut. Aber der große Erfolg einer solchen Therapie ohne Erfolg. Frauen waren mehr persistent in Ihre Unwilligkeit.

Amerikanische Professor Larry young von der Emory-Universität in Atlanta wurde das Experimentieren mit einem anderen Hormon oxytocin, welches scheinbar gibt Anlass zu den sexuellen Fantasien, drängen die Umarmung von zuneigung, reduziert stress und stärkt das Vertrauen zueinander. Zumindest die Liebhaber der Spiegel dieses Hormons erhöht.

Bei der direkten Verabreichung von oxytocin jemand hat sich nicht gerührt-eine Liebe, die aufgerufen wird, aus dem nichts. Und schickte eine kalte Frau in die Arme sexy verhassten Mann. Allerdings reduziert sich mehrmals die Anzahl der Skandale zwischen Ehegatten, die sich an den Experimenten.

Der Professor jedoch nicht die Hoffnung verlieren Erfolg. Und weiterhin auf die Suche nach Substanzen, sagt er. Glaubt, dass mit Ihrer Hilfe, werden Sie noch in der Lage sein zumindest verstärken das Gefühl der Liebe. Wenn es noch warm ist.

Und zwar ist die situation nicht geworden, klar, aber die Forscher arbeiten an zwei Fronten - mit der weiblichen Organismen und mit Ihrer persönlichen Komponenten. Das ist, mit dem Gehirn, die, nach Meinung vieler, und es ist das wichtigste sexuelle organ. Und hier in dieser Richtung, so scheint es, hat es Bemerkenswerte Fortschritte bei der Schaffung der Tränke für die Zauber.

IN WEITER FERNE

bedeutet die für die Anbahnung

Chip für die Zauber

Psychiater Morten von der Universität Oxford in der Fachzeitschrift Nature Reviews Neuroscience sagt, dass er einen Teil im Gehirn, speziell verantwortlich für die sexuelle Lust. Aber die genauen Koordinaten der Punkte. Berichte nur, dass die wenig geschätzten Punkt, der sich in der region des orbital-frontalen Kortex. Sie sagen, dass es die Impulse, libido und führen bis zum Orgasmus.

In den nächsten 10 Jahren, die Forscher schaffen will, einen elektronischen chip und ein Meister seiner implantation in die sehr Punkt. Das Ziel ist, alle sexuellen Vergnügen. Jederzeit. Steuerung - wählen Sie mit der Fernbedienung wie von einem Garagentor. Eine Taste wird stimulieren die libido, der andere ist ein Orgasmus. Natürliche Geschlechtsverkehr, es nicht Abbrechen. Nur werden optimierte Elektronik. Und an wen, und auf welche Taste zu drücken, um zu entscheiden, Partner. Obwohl das Gerät angewendet werden kann, allein.

INSGESAMT

Einige der "coolen" Damen bereits da ist. Andere auf dem Weg. Aber die Frage ist: ob werden zu wollen, Sie zu nutzen?

Die pharmazeutischen Unternehmen tun nicht Zweifel am Erfolg zählen auf dem Markt in der Milliarden von Dollar. Ich glaube, dass sogar zu übertreffen, die viagra. In der Tat, Frauen mit geschwächten libido, nicht weniger als "schwache" Männer. Aber es gibt einen Unterschied... das starke Geschlecht, und er freut sich, behandelt zu werden. Und die schwachen nicht wollen. Und das wird sich ändern mit dem advent von Wunder-sex-Pillen? Obwohl... zu Füttern, heimlich, in das Kompott. Oder in Rotwein.

IN DER ZWISCHENZEIT

Wissenschaftler aus Turin und Florenz Universitäten haben Studien auf 798 Frauen mit festen Partnern. Bewässert werden diese Frauen Rotwein. Gegossen täglich ein oder zwei Gläser. Und dann bewertet der sexuellen Aktivität trinken auf mehrere Parameter: libido, Erregbarkeit und Intensität der Orgasmen, Schmerzen.

Die Ergebnisse eines kühnen Experiments, veröffentlicht im journal of Sexual Medicine. Und Sie zeigen die gleichen ein oder zwei Gläser erhöht die libido, verringert oder sogar beseitigt Schmerzen. Aber nichts mehr, ach, Rotwein ist nicht betroffen. Leider, so die Autoren der Studie haben noch nicht klargestellt und die Mechanismen, Ihren Einfluss auf die sexuelle Aktivität von Frauen. Aber Sie gehen, um zur Wahrheit zu gelangen, versteckt in Rotwein. Und weiterhin zu trinken.

15.08.2018