Warum Brustwarzen verhärten bei Frauen: Ursachen

Der empfindlichste Teil des weiblichen Körpers – Brüste. Oft in diesem Bereich gibt es ein Gefühl des Unbehagens. Ist mehr darüber zu sprechen, warum Brustwarzen verhärten.

Offensichtliche Gründe

Brustwarzen bei Frauen

Experten auf dem Gebiet der Gynäkologie, es gibt mehrere Gründe, warum kriegen Frauen harte Nippel:

  1. Aufgrund von anhaltendem stress. Wie Sie wissen, in der Brust, eine große Anzahl von Nervenenden. Wenn eine junge Mutter ist nervös, für eine lange Zeit, dann Ihre Milch verschwindet. Andere Frauen beginnen zu verhärten Brustwarzen.
  2. Ändern Hormonspiegel.
  3. Eine virale Krankheit. Viele Frauen mit steigender Körpertemperatur verändern können Brüste.
  4. Starke stimulation.
  5. Die Brustwarzen kann schrumpfen und verhärten von jedem taktile touch.

Gynäkologen behaupten, dass die häufigste Ursache für dieses symptom ist in den frühesten Stadien der Schwangerschaft.

Reaktion Brust in Aufregung

Wie bereits erwähnt, es gibt mehrere Gründe, warum Frauen die Brustwarzen verhärten. Mehr ist zu prüfen, jeder von Ihnen.

Jeder Körper reagiert anders auf eine sexuelle Handlung. Brüste verändern können, jemanden, der aus starken, jemand, der von einer leichten Erregung. Und einige Mitglieder des schönen Geschlechts und Sie bleiben im gleichen Zustand.

Warum die Erregung Brustwarzen verhärten? Dies ist aufgrund der intensiven Produktion der Endorphine – Hormone der Freude. Wenn ein Mann sieht, dass das ghosting von der Dame geschrumpft, die Haut wurde rau, Gliederung, können Sie sicher sein, dass er macht alles richtig.

Der emotionale Faktor oder Krankheit

Ein weniger häufiger Grund, warum die Brustwarzen verhärten, ist stress. Diese Veränderung tritt bei rund drei Prozent der Frauen. Der menschliche Körper empfindlich auf Störungen und Erfahrungen. Dies führt zu einer hormonellen Störung, und anschließend ändern Sie den Zyklus der Menstruation und ändern Sie das Aussehen der Brustwarzen.

Jede Krankheit – das ist auch ein großer stress für den Körper. Viele junge Mütter während der Stillzeit das Immunsystem schwächt. Wenn die Temperatur der Körper einige von Ihnen ist die stagnation der Milch, Nippel Anfang an zu verhärten, Anschwellen und röten.

Die ersten Zeichen der Schwangerschaft

Die Natur hat den Körper einer Frau entworfen ist, neues Leben zu erschaffen. Sobald das ei abgeholt wird, die Frucht, er beginnt zur Vorbereitung für die Kind-Lager. Viele Symptome können alarmieren die werdende Mutter über Ihre interessante position schneller als die erfahrenen Spezialisten oder modernen diagnostischen Geräten.

Das offensichtlichste symptom ist die Veränderung im Aussehen der Brustwarze. Sie verdunkeln, sich verhärten und Anschwellen. Oft in diesem Bereich gibt es ein Gefühl von Unwohlsein und leichte Schmerzen. Die Frau kann das Gefühl, dass Ihre Büste wurde sogar eine Größe größer.

Was ist der Grund? Der Körper in der natürlichen Ebene, ist die Vorbereitung für das Wochenbett und Stillzeit. Entsprechend der Erweiterung Kanal gebildet wird, der eine Brustdrüse. 70 Prozent der Frauen kommt es in den ersten Trimenon der Schwangerschaft, 25 Prozent in der zweiten und Dritten, und die restlichen 5 Prozent erleben keine Veränderungen während der Schwangerschaft.

Wirkung auf die taktilen Kontakt oder einzelner Funktionen

Viele Frauen sind interessiert, warum Brustwarzen verhärten auch die leiseste Berührung. Die Haut in diesem Bereich wird faltig und rau. Eine solche Abwehrreaktion ist eine individuelle Eigenschaft des Körpers. Einige Damen wie ein symptom:

  • Aufgrund von Schwankungen in der Temperatur. Zum Beispiel, wenn eine Frau nach einem heißen Bad wird eintauchen in ein Eis-Loch; das Haus auf die kalten Straßen, in leichter Kleidung. Jegliche plötzliche Veränderungen in der Temperatur führt zu ähnlichen Veränderungen.
  • Wegen der körperlichen Anstrengung. Etwa 2 Prozent der Frauen während der sportlichen Aktivitäten ist es ein Muskel-Krampf. Zustand halos unabhängig wiederhergestellt nach 10 bis 15 Minuten nach anstrengenden Trainings.
  • Fast 70 Prozent der Frauen die Brustwarzen sich verhärten und Schmerzen, weil der hormonellen Veränderungen im Körper. Oft tritt auf, vor der menstruation oder ovulation.

Es ist die weniger Allgemeine Eigenschaft des Körpers, wenn die Brust hat immer eine verdichtete Struktur mit harten Nippeln. Die Frauen Leben während des gesamten Lebens, und dass Sie nicht stören.

Die falsche Wahl

Warum Brustwarzen oft verhärtet und verletzt? Erstaunlich, wie ein symptom sein kann im Zusammenhang mit Allergien. Zum Beispiel, wenn eine Dame trägt Kleidung aus der niedrigen Qualität der Materialien. Einige Damen gerne einen BH tragen, ein oder zwei Größe kleiner als das original, um Ihre Vorteile noch mehr erstaunlich. Diese kann auch angezeigt werden, ähnlich der Krankheit.

Es gibt keinen Grund für Gefühle

Brust

Es stellte sich heraus, es gibt eine Reihe von Gründen, warum Frauen Brustwarzen verhärten. Dieses Phänomen ist die norm, wenn:

  • Der Schmerz ist mild. Hat den gleichen Charakter, den ganzen Tag. Nicht verstärkt mit der Zeit.
  • Es gibt keine zusätzlichen Symptome.
  • Der Schmerz ist in der Gegenwart nicht mehr als drei Tage.
  • Es gibt keine Schwellung.
  • Es gibt keine Rötungen.

Eine norm ist ein symptom der Schwangerschaft, ovulation, Stillzeit und vor der Menstruation. In all diesen Fällen ist professionelle Hilfe erforderlich. Leichte Beschwerden können entfernt werden pomassirovti diesem Bereich fließenden Bewegungen, unter eine warme Dusche.

Kompetente Hilfe brauchen

Manchmal ist die Verhärtung der Brustwarzen kann eine primäre symptom einer schweren Krankheit. Sie brauchen, um professionelle Hilfe zu suchen, wenn die folgenden Symptome auftreten:

  1. Wenn die Beschwerden stetig zu. Anschließend wird es ausgedrückt in scharfen, kaum erträglichen Schmerzen.
  2. Als weitere charakteristische Merkmale sind: Fieber, Rötung, erosion, ödeme.
  3. Gleichzeitige Schmerzen in anderen Bereichen des Körpers.
  4. Wenn es eine Entlassung aus der Brustwarze. Die Ausnahme ist die Periode, in der Stillzeit oder Schwangerschaft.
  5. Wenn die Entdeckung bei der Kopf Dichtung.

Es sollte vorsichtig sein, wenn gleichzeitig mit der Verhärtung der Brustwarzen gibt es die oben genannten Symptome. Sie kann ein Vorbote einer schweren Erkrankung, von mastitis zu Krebs. Erforderlich, Folgendes zu tun:

  • Kommen Sie auf die Konsultation zu den Therapeuten, mammologist oder ein Gynäkologe.
  • Nehmen eine Reihe von standard-tests: Urin, Stuhl, CBC.
  • Um die Sonographie (us).
  • Zu Unterziehen, eine Mammographie.
  • Optional weisen eine Biopsie zur Erkennung von Krebszellen.

Eine Reihe von Studien, die es ermöglichen werden, beseitigen das Risiko der Entwicklung von schweren Krankheiten in den frühen Stadien.

Und was ist mit den Männern?

Die Frage, warum Brustwarzen verhärten, ist mehr Interesse für Frauen. Dies ist nicht zu sagen, dass Männer mit solchen Phänomenen nicht zu Gesicht. Ähnliche Symptome können in folgenden Situationen auftreten:

  • Für starke Anregung.
  • In einem Zustand der alkoholintoxikation.
  • Dies tritt Häufig bei Jugendlichen in der Pubertät.

Dieser Hinweis, ebenso wie die Frauen, die ein Vorbote einer schweren Erkrankung.

Fazit

Es gibt eine riesige Menge als Harmlose und ernsthafte Gründe, warum die Brustwarzen verhärten. Hören Sie auf Ihren Körper. Bewerten Sie die Art der Schmerzen. Analysieren Sie Ihr Vermögen auf das Thema der zusätzlichen Symptome. All dies ermöglicht es Ihnen, um festzustellen, ob dieses symptom normal oder ist es Zeit für die überweisung an einen Facharzt.

23.09.2019