Was sagen Sie einem reichen weißen Ausfluss beim sex

Merkmale der sexuellen Absonderung der Frau ist ein klarer Indikator für Ihre Gesundheit. Zuordnung beim sex — ein Phänomen, das so programmiert ist, von der Natur. Dieser Prozess ist ziemlich Komplex. Um zu verstehen, wo die norm, und wo die Krankheit, ist es notwendig, einige Kenntnisse haben. In einigen Fällen sollten Sie vorsichtig sein, und Kontaktieren Sie den Arzt um Rat, und manchmal ist die Zuweisung Bericht, dass die Gesundheit in Ordnung ist.

Auswahl

Eigenschaften von Sekreten, wenn aufgeregt

Sex ist oft die Scheide befeuchtet. Und die höhere Anziehungskraft auf Sexualpartner, desto intensiver zugewiesen ist, Fett. Es ist eine farblose Schleim, geruchlos.

Da in der Regel die Frauen erhalten etwa 5 ml Schmierstoff pro Tag. Mit der Zunahme der Erregung beginnt ein secret generiert wird intensiver. Erreicht wird dies durch den Ansturm von Blut auf die Wände der Vagina und die stimulation der sexuellen Drüsen. Zuordnung beim sex sind knapp oder reichlich vorhanden. In der Regel die meisten das Fett abgesondert, im moment der größten Freude.

So eine heimliche gleichzeitig erfüllt mehrere wichtige Funktionen, es ermöglicht:

  • zu machen sex wohler, die Erleichterung der Einführung und schieben;
  • zu minimieren das eindringen von Mikroorganismen, bilden einen Schutz vor Mikroben und Infektionen.

Schmierung hilft auch, um zu schaffen ein geeignetes Umfeld für die Spermien während der fruchtbaren Zeit. Dies erhöht die Chancen der Empfängnis.

Weiße Flüssigkeit

Frauen bemerken oft selbst beim sex einen weißen Ausfluss dick in der Konsistenz, ähnlich wie Sahne. Foren für medizinische Themen, die in der Regel niemand kann geben eine klare Erklärung für dieses Phänomen. Viele empfehlen in eine Klinik zu gehen und getestet werden, für eine Infektion. Aber erfahrene ärzte behaupten, dass weiße schwere Entladung, die während des Geschlechtsverkehrs sollten Sie nicht erschrecken.

Wenn das Geheimnis homogene textur, ist geruchlos und ist nicht begleitet von Juckreiz oder brennen, es gibt keinen Grund, alarm zu schlagen. Gynäkologen erklären, dass dieser Schleim produziert wird, in bestimmten Tagen des Menstruationszyklus. Hormonelle Veränderungen die ganze Zeit, östrogen wird etwas mehr, bei manchen weniger. Ähnliche Substanz nur verantwortlich für den Charakter des auffälligen Schleim.

Die Schmierung wird produziert, indem nicht nur die vagina, sondern auch die Gebärmutter, so ein Geheimnis ist, genannt zervikale Flüssigkeit. Durch seine Spermien in die Eizelle. In anderen Worten, es ist ein repository für Saatgut, ermöglicht ihm das überleben im sauren Milieu charakteristisch für die vagina.

Die phase des Menstruationszyklus

Die Natur von Schleim befreit wird, der vagina, hängt davon ab, welche phase war gebrochen. Am Anfang des Zyklus ein kleines Geheimnis, es ist transparent, und Sie werden wässrige Konsistenz. Während dieser Zeit wird der Schleim ist eine Barriere, die aus dem gebärmutterhalskanal. Diese tube hält Krankheitserreger, so dass Sie nicht zu bekommen in die Gebärmutter.

Mit dem herannahen des Eisprungs, der Hormonspiegel steigt, hat eine Wirkung auf den Körper, einschließlich der reproduktiven system. Zu dieser Zeit, die reichlich sex ist weit verbreitet. Vaginal Schleim wird zähflüssig und alkalisch wird. Fett, bekommt der Geruch von ei-weiß, Farbe — weiß oder Creme.

Wenn der Eisprung stattfindet, Vaginalsekret abgesondert in kleineren Mengen. Nach den Besonderheiten der genitalen Schleim kann verstehen, was die aktuelle Phase der Fruchtbarkeit, und sich vorstellen können ein Kind. Verstehen wollen, was Zeit ist sehr gut für die Befruchtung, ist es notwendig, die Aufmerksamkeit auf die Zeichen der vaginalen Schleim:

Ursachen von Schleim
  • Schlechte Auswahl treten in der Regel vor der menstruation und nach. Trockenheit in der Scheide deutet darauf hin, dass die Befruchtung unmöglich ist.
  • Klebrige Flüssigkeit, schnell getrocknet, auf seine Finger, Beweise dafür, dass die Spermien eine kleine chance zu überleben.
  • Wie eine Creme Schleim zeigt den Ansatz des Eisprungs. Zu diesem Zeitpunkt ist die Wahrscheinlichkeit Schwanger zu werden erhöht.
  • Zähe Ausfluss, ist sehr weiß und Farbe, erinnert an ein protein deuten auf eine hohe Wahrscheinlichkeit der Empfängnis.

Nach dem Eisprung östrogen reduziert, was in der zervikalen Flüssigkeit verliert seine Fähigkeit zur Erhaltung der Samen. Die Art des Schmiermittels beeinflussen können, und andere Faktoren:

  • eine Verletzung der hormonellen hintergrund;
  • häufige stress;
  • Medikamente;
  • Infektionskrankheiten;
  • Allergien;
  • gynäkologische Erkrankungen;
  • Erkrankungen der Füße.

Wenn das Fett freigesetzt wird als bei der Intimität in einer großen Menge, es bedeutet nicht, dass Probleme mit der Gesundheit. Um zu bestimmen, das Volumen von Schleim und die Wahrscheinlichkeit der Empfängnis, müssen wir die Einführung von zwei Fingern tief in die vagina, und bewerten Sie die Flüssigkeit. Vaginale Methode kann beweisen, informativ nur in der Abwesenheit von gynäkologischen Erkrankungen.

Oft starke Auswahl für sex zeigen bakterielle Vaginose. Sie können gelblich, grünlich oder schmutzig weißen Farbton. Flüssigkeit strahlt ein Geruch von faulen Fischen. Sex kann sein, die betroffenen über Juckreiz und brennen.

Weißen Schleim wie cottage Käse in der Konsistenz der Geruch des Joghurts ist oft ein symptom von Soor (candidiasis). Übel riechender Ausfluss während des Geschlechtsverkehrs, kann das Vorhandensein solcher Geschlechtskrankheiten wie syphilis, Tripper, Chlamydien.

Wenn nach dem sex die Frau beobachtet, eine Menge von Fett, wie die Sekretion kann durch die Mischung der Sekrete der Scheide und der männlichen Samenzelle. Oft werden solche Mischung zeichnet sich durch die gelbliche Färbung und verströmt einen Geruch von Eiweiß. Typischerweise wird die Flüssigkeit nicht tragen, keine Beschwerden.

Schwere Entladung während der Intimität zugeordnet werden können weiblichen überempfindlichkeit. Dann das Phänomen ist nicht durch die Pathologie. Eine kleine Menge an Gleitmittel während des Geschlechtsverkehrs möglicherweise änderungen im Säure-base-Gleichgewicht oder gestörte Mikroflora. Manchmal keine Schmierung unter allen, die häufigste Ursache für diese Trockenheit ist hormonelle Störung.

Intime hygiene

Zu starke Selektion nicht gefoltert, Sie sollten Folgen Sie einfach den Regeln der Intimpflege. Es ist wichtig, regelmäßig eine Dusche nehmen, die für das reinigen der Genitalien mit speziellen Formulierungen. Diese können in jeder Apotheke gekauft werden können Sie pflegen die normale Mikroflora und reduziert das Risiko von Soor.

So, während die Intimität der vaginalen Schleim als Folge der Keimdrüsen. In der Abwesenheit von Anomalien der weißen Flüssigkeit kann auf den Ansatz der Eisprung Zeit. Sie müssen die Aufmerksamkeit auf die Art von Absonderung und die Veränderung in Farbe, Geruch und textur zu unterschiedlichen Zeiten.

Schwangerschaft

Wenn Sie besorgt über Juckreiz oder brennen, ist es am besten, einen Arzt zu besuchen und Durchlaufen die notwendigen tests. Dies zeigen die wahre Ursache der Beschwerden und das problem lösen.

20.12.2018