Anzeichen sexueller Erregung bei Frauen

Die sexuelle Erregung der Frauen hängt weitgehend von der Stoffwechsel im Körper und die Arbeit der endokrinen Drüsen, des Gehirns, entspannende Umgebung, und die meisten mehr damit zu tun, wie ein Mann begeistern kann, mit einer Frau.

Gute Erregung bei Frauen tritt nur auf, wenn eine gewisse intime Atmosphäre, während die ersten und wichtigsten Zeichen der Erregung sind der vaginalen Schmierung und Feuchtigkeit im Genitalbereich. Ein visuelles Zeichen dass Sie nass geworden sind, vielleicht die Frau kreuzte Ihre Beine. Auch vor dem sex, wenn ich gehe, Sie zu streicheln und zu berühren, kann man natürlich testen, diese auf das berühren, das berühren der Frau zwischen Ihren Beinen, sogar durch jeans wo spüren Sie die warme Feuchtigkeit.

Bei Frauen wie bei Männern, wenn Sie sexuell stimuliert, es wird ein erhöhter Blutdruck, Herzklopfen, Atmung und geweitete Pupillen.

Anregung

Sexuelle Erregung bei Frauen

Im Allgemeinen, die sexuelle Erregung Frauen tritt sehr viel langsamer, d.h. wenn Sie brauchen, um Holen Sie wandte sich an Ihren Arsch, Sie braucht Zeit, in der es wünschenswert ist, gute Beziehungen aufbauen und beginnen, sich zu streicheln. Aber es gibt genug sensible und temperamentvolle Frauen, die sexuelle Erregung tritt schneller als bei Männern.

Eine weitere visuelle Zeichen, durch die Sie lernen können, dass das Mädchen ist aufgeregt, vielleicht Benetzung Ihrer Augen, die Wangen rosa, die Lippen lecken, als die Mädchen, will sex bekommen können, Sie sich näher zu initiieren, zu berühren, zufällige Kollision, sitzen im freien, nicht geklemmten position, die Sie Fragen, über Mädchen reden über sex, über Witze-sex, Hinweis zu verschiedenen sexuellen Themen, wie geile girls Brustwarzen Anschwellen, Sie fester zu berühren und mehr, Ihre Stimme zu mehr bassy, manchmal trockene Lippen, es wird schwierig, zu sagen, dass Sie laufen aus Ihren Gedanken, Sie beginnt zu fühlen, verlegen und beschämt.

Der Kerl ist alle müssen erkennen und verstehen, dass das Mädchen jetzt sex haben möchte, und wir müssen entschlossen handeln, um nicht zu verpassen sex und nicht das Mädchen in der Liste der Bremsen. Denn für viele Mädchen ist es schwer zu sagen, der Kerl, den Sie will, vor allem, wenn der sex, den Sie haben, war daher nicht, eine Frau Tipps Sie will... und Ihren Körper auch schon sagt. Es ist notwendig zu verstehen, diese Hinweise. Sie wissen auch, dass Frauen erregen Männer, die Sie beherrschen, d.h. in der Verführung, die Sie haben, klar zu denken, Ihre Gedanken auszudrücken, nicht zu Fragen, aber Befehl, die Mädchen peinlich zu sein, über alles, etc., Lesen Sie site alpha kennen zu lernen Dominanz.

Zuteilung bei Frauen treten als Folge von Vorspiel in Vorbereitung für den Geschlechtsverkehr. In der Abwesenheit von Einfluss auf die erogenen Zonen der Wände der Vagina verengt und nicht geschmiert, D. H., Sie sind nicht bereit zu akzeptieren, dass der männliche Mitglied. Aber es geschieht so, dass selbst wenn eine Frau ist aufgeregt, Intensive Entladung Auftritt, ist es entweder aufgrund einiger Entzündung in der Gebärmutter und Ihrer Anhänge, oder durch Einnahme von bestimmten Medikamenten, und auch während der Störungen des endokrinen Systems.

Während der sexuellen Erregung bei Frauen gibt es reichlich Blutfluss in den Genitalien und Schwellung der vagina. Die Ansicht der nackten Körper von Männern nicht so viel heiße Frauen Nackte Frauen, geile Männer, aber bei Frauen gibt es sexuelle Erregung beim Anblick der männlichen Genitalien, auch teilweise, verursacht stimulation und der Gedanke an den Geschlechtsverkehr, über Sie zu reden, dh Frauen sind nicht erregt als Männer. Länger als Männer, also Mädchen machen kann, die Kommunikation mit einem Mann vor dem sex, haben imaginären Widerstand, der Spiel – besser bereit, sex zu haben.

Die vagina wird warm aus der reichlich Blut fließen und die Wände Kegel für die ein enger Kontakt mit der Männlich Mitglied und auch in den Himmel. Im Bereich der zervikale Durchmesser der vagina erhöht 2-3 mal, die so einen Behälter für Sperma.

Es ist sehr wichtig, dass nach sexueller Erregung und Geschlechtsverkehr, der Frau das Gefühl sexueller Befriedigung, Orgasmus, um den Abfluss von Blut aus der sexuellen Organe wurden schnell und gleichmäßig, wenn dies nicht passiert, und die Abwanderung hält bis zu ein paar Stunden, Sie erleben Schmerzen im Unterbauch und unteren Rücken. I. e. wenn ein Mädchen ist geil und sex ist nicht passiert, dann, dann schmerzhaft und unangenehm. Dies kann als ein weiteres argument für die überzeugungsarbeit, um sex zu haben, wenn Sie zu lange Pausen. Man kann auch sagen, dass wenn ein Mann begeistert ist er auch, muss enden, sonst schädlich für die Gesundheit.

Im Allgemeinen, wenn ein Mädchen bricht vor dem sex, du musst Ihr sagen, viele verschiedene Argumente, die Sie verwenden würden, sich selbst als eine interne Rechtfertigung, die in der Regel muss das Mädchen, wenn sex schnell passiert – was eigentlich wollen viele pick-Obermaterial.

Während des Geschlechtsverkehrs, durch eine Erhöhung der sexuellen Erregung, und der vordere Teil der Scheide verengt sich noch mehr, um fast 50% und verwandelt sich in eine enge Röhre. Die größte Aufregung bei Frauen beobachtet, die während der phase des Orgasmus, dh. wenn die vagina gebildet wird, die so genannte Manschette, die dazu beiträgt, den engen Kontakt der Scheide mit dem penis und dem Ruckeln der vagina, und so gibt es die größte Erregung der Nervenenden, die als Männer und Frauen.

Erregung vor sex

Auch auf der Bühne des Orgasmus bei Frauen, manche Veränderungen in der Brust, also zu schwellen, und die Brustwarzen hart, verlängert um 1 cm und 0,5-fachen Zunahme des Volumens. Während des Orgasmus eine Frau fühlt ein pulsieren im Genitalbereich und wie die Wärme übertragen wird, im ganzen Körper und dieses Gefühl von Ekstase, wird begleitet von dem Stöhnen.

Der weibliche Orgasmus dauert ziemlich lange, im Vergleich zu einem Mann. Aber es ist so passiert, dass es dauert nur ein paar Sekunden, als die Männer, oder Umgekehrt, innerhalb von ein paar Minuten oder sogar Stunden. Die anhaltende Begeisterung möglich mit stimulation der Klitoris und bei einem Geschlechtsverkehr kann eine Frau erleben, es mehrmals.

Einige Wissenschaftler vermuten, dass während der höchste Grad der Orgasmus bei Frauen steht -, Gebärmutter-faserig Schleim, ie, Ejakulation passiert. Auch vaginale Drüsen in der Lage, die Freigabe der Flüssigkeit beim Orgasmus, die können dann fließen nach dem Geschlechtsverkehr.

Nach dem Orgasmus, und den Geschlechtsverkehr im Allgemeinen einen Zustand der feuerfesten pause, wenn auch, wenn Sie produzieren eine erotische Liebkosung als Anregung nicht auftreten. Nach dem Geschlechtsverkehr, eine Frau Zustand der Erregung nach und nach verschwinden.

Für Frauen ist sex nicht nur an sich wichtig, sondern auch als Instrument für die geistige Nähe mit einem Mann und langfristige Beziehungen aufzubauen, so nach dem sex bei Frauen kann es kommen, eine Bühne, wenn es wirklich gut für Sie zu übernehmen(vor allem, wenn der sex gut war)

17.09.2018