Erogenen Zonen auf den Körper einer Frau für Erregung

Erogenen Zonen

Es wird angenommen, dass die sexuelle Erregung eine schwache Boden bewirkt, dass die stimulation region des penis, Gesäß, Oberschenkel, Brust, Brustwarzen, Hals. Aber diese erogenen Zonen bei einer Frau nicht immer funktioniert: was ein Mann das Vergnügen, mit einem anderen — verursacht Unbehagen und sogar Ekel. Dies ist, weil jede dauerhafte erogenen Zonen Damen nicht dort erogene zone Auftritt in der Gegend, die berührt Lieblings wünschenswert Mann.

Erregung durch Berührung ein Teil des Körpers ist fest in das Gehirn. Nachdem alle, es dient als der wichtigsten erogenen Zonen, sowohl für Männer und Frauen. Bereiche des Körpers, die auf Berührung reagieren, sind Sie die einzigen Vertreter der wichtigsten erogenen Zonen, die Anregung Dirigenten. Erinnerungen an angenehme Empfindungen und wiederholte Reproduktion in spätere sexuelle Kontakte legt fest, dass bestimmte Teile des Körpers anregungsfunktionen.

Wenn erogene zone "beinhaltet" regelmäßig oder fast regelmäßig, es wird stabil. Aber das bedeutet nicht, mit einem anderen partner, wird es auch beständig sein: es kann nie zu beweisen oder die Wirkung der stimulation sehr viel weniger, als aus anderen Bereichen, die vorher nicht waren, erogenen.

Natürlich, streicheln, verschiedenen teilen des Körpers unterschiedlich muss die Kraft, mit der Sie in den Wehen der Leidenschaft greifen die Schultern seiner geliebten, ist eindeutig unter den Liebkosungen der Brüste und die zarten Bereiche des Körpers und kann nicht sprechen, zum Beispiel, berühren die Klitoris sollte besonders schonend, ansonsten ist es stabil erogenen Zonen, die Sie erstellen können, bei seiner Freundin ständig schmerzende Stelle.

Weit Kreis der Sinnlichkeit umfasst die folgenden Körperteile: Gesicht, Kopfhaut, Ohren, Hals, Schultern, Arme, Beine, Rücken, Bauch.

Gesicht

Leichte Berührungen mit den Fingerspitzen, das sanfte streicheln der Wangen kann ein wunderbarer Beginn des Vorspiels oder als ein unabhängiges element, die Liebe, das Spiel. Weil es Einer der wenigen Ausdrücke der Liebe und der Sinnlichkeit, nicht verboten, von der Gesellschaft. Zu berühren, eine hand auf das Gesicht der Liebsten oder dem Liebsten in einem überfüllten Platz, und es wird nicht zu negativen Reaktionen der anderen.

Es ist schade, dass, kommen aus der Jugend, Männer nur selten verwendet, diese Art zu zeigen, seine Gefühle, weil emotionale fülle-to-face-Kontakt ist vergleichbar mit der Liebkosung der Brüste, und manchmal, vor allem in überfüllten Orten, viel besser als alle anderen, die zuneigung. In einem vertrauten Umfeld-to-face-Kontakt, spannend (.Punkt) und intensiver (Saug -) küssen, streicheln mit der Zunge und auch leichtes beißen sind die verfeinerte form des Ausdruck intimer Gefühle zu einander, bewirken Entspannung, gelassenheit, das gibt dann Weg, um ein Gefühl von Sehnsucht und Aufregung.

Die Stirn und die Schläfen sind weniger empfindlich als die Wangen, mit Ausnahme der Haaransatz, die sanfte Berührung von Fingern, Lippen oder Zunge können auch aktivieren andere erogene Zonen. Nass Wiesel Nase scheinen unangenehm für viele Frauen, aber trocken küssen kann die Ursache für die Aufregung.

Mund, der Zunge, der Lippen und der Bereich um Sie herum ist einer der sensibelsten Bereiche auf dem Gesicht (Sinnlichkeit, die in der Nähe der Genitalien). Den meisten Menschen ist nachhaltig erogene zone. Die Berührung Ihrer Finger, Zunge, küssen, klein, Stelle, tief, leidenschaftlich, können autark sein (und manchmal einen Orgasmus auslösen) oder zusätzliche Stimulanzien während Geschlechtsverkehr.

Kopfhaut

Dieser Bereich ist sehr empfindlich auf die Berührung unterschiedlicher Intensität. Gehen Sie durch die sperren der Haare der geliebten, kann es sein, Messen Sie Ihre Haare (wenn nur kurz), und kann direkt auf der Kopfhaut. Massage der Kopfhaut ist nicht nur eine gute Art von Spannung, es ist angenehm in sich selbst, fördert die Entspannung, beruhigt und lindert Kopfschmerzen. Wenn deine Freundin sich weigert, sex wegen Kopfschmerzen, massage der Kopfhaut, genau das, was Sie brauchen.

Ohren

Ohrläppchen und einem kleinen Bereich der Haut, die hinter Ihnen verbunden ist mit den Nerven der Geschlechtsorgane

Wenn Sie flüstern in pink women ' s Ohr süße Worte, die den Grad der Erregung der Frau erhöht sich stark, als wenn zu kitzeln deine Zunge, oder sanft saugen die Ohrläppchen — der Effekt ist atemberaubend.

Es sollte auch bedacht werden, dass die Ohrläppchen und einem kleinen Bereich der Haut, die hinter Ihnen verbunden ist mit den Nerven der Geschlechtsorgane, so erweckt durch die Feinheit des Ohrs, direkt übertragen auf die Genitalien. Versuchen Sie, Ihre Atmung: ausatmen scharf in das Ohr des geliebten alles ruinieren kann.

Hals

Hals-für die meisten Frauen ist eine der hellsten erogenen Zonen reagieren auf männliche zuneigung Körperteile. Besonders sensible Bereiche der Haut an den Seiten und den okzipitalen Teil. Die vordere Oberfläche des Halses sind Frauen weniger erogene. Streicheln den Nacken zu erregen Frauen, verursacht ein angenehmes Gefühl, nicht nur im Bereich der Liebe, sondern im ganzen Körper (in der form von Wellen zittern, dass läuft aus dem Hals, den Rücken, Gesäß, Beine, Füße).

Schultern und oberen Rücken

Die Aufmerksamkeit auf die Schultern und den oberen Rücken nicht weniger empfindlich als die zurück von die Hals, obwohl die Auswirkungen hier können weich, leicht und subtil und intensiver: Druck und kratzen Bewegungen, Biss, Intensive Zungenküsse verursachen eine Welle von Schauer der Freude, der läuft in der ganzen Körper.

Der Raum zwischen den Schaufeln ist als "cat' s back", wie die Liebkosung dieser Ort ist besonders angenehmes Gefühl. Region, entlang der Wirbelsäule zu streicheln, zu küssen, zu streicheln, zu kneifen und zu beißen — das Spektrum der Einflussnahme ist sehr breit. Streicheln der Taille Bereich, haben eine verstärkende Wirkung, Sie kommen in der Nähe des zweiten Kreises der Sinnlichkeit. Aber halt, bevor man ihn erreicht, steigt die Sehnsucht Erwartungen.

Hände

Absolut vergeblich ignoriert erogene zone während der Intimität viele Männer Teil des Körpers. In einer Zeit, wenn eine Frau berührt Ihre Handfläche und den Fingern auf das Gesicht des Mannes, er kann Ihr eine Besondere Freude, in den Fang Lippen Fingern. Frauen lieber küssen, streicheln der Spitze der Zunge oder sanft beißen von Fingern und Handflächen. Die seitliche Oberfläche der Handfläche und den Fingerspitzen, enthalten die meisten Nervenenden.

Die Innenseite der hand vom Handgelenk bis zum Ellbogen, können Sie auch eine erogene zone: light touch (Sie können verwenden Sie ein Stück Fell oder einer Feder) Ursache Erregung in viele Frauen. Am Ellenbogen ist die Haut sehr empfindlich. Die Berührung sollte zart, gleichzeitige streicheln Ihre Lippen (Zunge) und Fingerspitzen (Nägel) in verschiedenen Richtungen und zu unterschiedlichen Preisen geben eine sehr gute Wirkung.

Teil des Armes von der Schulter bis zum Ellenbogen ist sehr empfänglich für zuneigung. Auf der äußeren Oberfläche des die Wirkung kann viel intensiver sein (kneifen, beißen, quetschen), den heimischen Bedarf gehen Sie mit Vorsicht: auch leidenschaftliche zuneigung kann Schmerzen verursachen und sehr zart zu kitzeln.

Füße

Die Füße, wie das Ohr, sind die Projektion aller Organe des menschlichen Körpers. Fußsohlen, Zehen und Knöchel sind sehr berührungsempfindlich. Diejenigen, die kitzlig sind, passen nicht in das streicheln der Zunge, die entlang der gesamten Fuß, Zehen lecken, Licht streicheln und kratzen-finger-Bewegung. Sie bevorzugen es, kneifen, stoßen und beißen heels. Die Ruhe genießen, den ganzen Satz der Liebkosung von der sanften, subtilen, bewegen der finger, Nagel und Zunge, um die die meisten intensiv, Kupplungen, Klemmen und beißen.

Bauch

Dieser Teil des Körper ist eine erogene zone in der viele Frauen. Empfindlichkeit ist nicht nur die Oberfläche des Bauches, aber auch der Vertiefung des Nabels. Die Mehrheit der Frauen fühlt Freude, wenn die Spitze der Zunge des Partners rhythmisch eingebettet in die Vertiefung des Gegners, imitiert die Bewegung des penis während der penetration. Wenn ein Mann ausreichend erregt, Sie können streicheln die weiblichen Bauch nicht nur Mund und Hände.

Brust

Traditionell ist die Brust eine erogene zone mit hoher Empfindlichkeit. Jedoch, viele Frauen mögen es nicht, wenn die Partner berühren Ihre Brust. Am häufigsten wird diese Reaktion beobachtet bei Frauen, die zuvor unhöflich oder unfähig sexuellen Partner, die durch Ihre Handlungen verursachen Unbehagen oder sogar Schmerzen.

Der häufigste Fehler ist eine Intensive massage mit Ihrem palm. Nicht kneten der weiblichen Brust mit seinen Händen, als wäre es Teig ist, ist es nicht notwendig, zu komprimieren, als wenn der expander oder Zitrone, aus denen Sie den Saft auspressen. Es ist besser am Anfang nicht zu berühren, die Brust voll mit seiner hand, und handeln Sie mit den Spitzen der Finger, um jede Brust oben und unten allmählich in die Mitte. (Wenn die Frau will ein intensiver zuneigung, Sie führen Ihre hand und drücke Sie an seine Brust.)

Drücken Sie Ihr palm - (oder hand) auf die Haut unter der Brust, und langsam verschieben Sie Sie nach oben, allmählich eine Lockerung der Druck, so dass die region in der Nähe der Brustwarzen, Ihre Hände glitt, kaum berühren die empfindlichen stellen seiner Brust. Küssen kann sowohl zart und leidenschaftlich.

Verwenden Sie Ihre Fingerspitzen streicheln Ihre Titten von oben, Kreise und Sinus-Wellen, allmählich immer näher an die Brustwarze. Der Bereich um die Nippel - halo — ein sehr sensibler und manchmal sogar schmerzhaft berührungsempfindlich. Wenn Ihre Hände, die Haut ist sehr rau, die Brustwarze besser nicht, ihn zu berühren, ihn streicheln, mit Lippen und Zunge. Nur nicht daran denken, Ihre kindheit und nicht aktiv Aktion: Milch, die Sie nicht zu warten, und die Schmerzen verursachen können. Dann sind Sie definitiv für immer Weg von der Brust, braucht die Frau einen sexuellen partner, nicht ein Erwachsener das baby ist im Bett.

Gesäß

Dieser Teil des Körper ist eine erogene zone, bei Männern und Frauen. Das Gesäß reagieren gut auf eine sanfte Berührung und Intensive massage. Besser beginnen Sie mit weichen Bewegungen, streichelte seine oder Phalangen. Sie können dann anwenden, kneifen, drücken, tätscheln, spanking, quetschen Bewegung. Reaktion auf das beißen in dieser zone ist oft eine Frau Schreien und fliehen (oder um 180° drehen), also vorsichtig mit den Zähnen.

Hip

Schenkel, vor allem die innere Oberfläche der Grenze zwischen der Mitte und den wichtigsten Kreis der Sinnlichkeit. Das erklärt Ihre überempfindlichkeit bei Frauen. Auch die Bewegung, die der Mann schob die Hüften partner zu erreichen, Ihre innere Oberfläche an sich ist sehr erotisch und ist ein platzen der Aufregung. Der weicher und sanfter, die Bewegung ist, desto mehr Wirkung erzielt werden kann.

Manchmal ist ein Mann hat sich zu überwinden eine Frau Widerstand, wenn man Sie drückt Ihre Oberschenkel, die es nicht erlaubt, ihn zu bekommen, in (mindestens) an einem geheimen Ort. Überwindung von Resistenzen stark, aber nicht grob. Vielleicht die Frau, die stört, sich zu entspannen, eine helle Beleuchtung oder ist Sie nicht begeistert genug, oder vielleicht sind Sie der erste, der streichelt Ihren.

Erinnere mich an die Gebote des großen Feldherren: "weiterhin voranzutreiben, müssen Sie wieder aus". Eine sanfte Berührung an Ihren Bauch, streichelte die Außenseite der Oberschenkel, die Leistengegend (nicht berühren Genitalien), und die Schiebe-Bewegung von den Knien, auf der inneren Oberfläche der geschlossenen Oberschenkeln, wieder ohne Sie zu berühren die geheimsten Orte, necken, verursacht ärger und begeistern.

In der Haupt-Sortiment umfasst sinnlich-erogenen Zonen, die direkt an den Genitalien der Frauen

In der Haupt-Sortiment umfasst sinnlich-erogenen Zonen, die direkt an den Genitalien der Frauen. Zu den erogenen Bereich des main-Kreis der Sinnlichkeit bei Frauen sind die äußeren Genitalien, Schambereich, und die Schwelle der Scheide und ein Teil der vorderen Wand der vagina, genannt der G-Punkt benannt ist, wer zuerst entdeckt, Dr. Greenberg.

Die weiblichen Organe der basic-Kreis haben viel größere Empfindlichkeit, so ungeschickt stimulation kann eine Frau liefern sich die Beschwerden. Sie sollten nicht damit beginnen, mit manueller stimulation der Genitalien der Frau, wenn Sie nicht sehr begeistert. Der Grad der Erregung kann leicht bestimmt werden, indem die Befeuchtung der vulva.

Wenn der Bereich der vulva ist feucht, nicht rush zu finden, die Klitoris oder streicheln andere sensible Bereiche. Keusch bedecken Sie es mit der Handfläche der sex-Lücke Pat drücken oder streicheln (in kreisenden und schwingenden Bewegungen) diese zone, nicht konzentriert sich die ganze Aufmerksamkeit auf Ihr. Die erste Berührung der feuchten Oberflächen der labia werden müssen sehr vorsichtig und zart. Wenn Sie Lust auf die Frau, Sie kann weiter gehen, die Erkundung der Vorabend der vagina, wo die meisten sensiblen Bereiche, die, wenn Sie aufgeregt, indem Sie Anschwellen und füllen sich mit Blut.

Viele Männer haben Schwierigkeiten bei der Suche nach der Klitoris. Dies ist, da im angeregten Zustand, den er versteckt sich unter einer Hautfalte — Kapuze. Der Grad der Empfindlichkeit der Klitoris kann verglichen werden mit der Spitze des penis. Kapuze ist so etwas wie eine Vorhaut bedeckt den Kopf. Daher ist es nicht notwendig zu finden, endlich, dieses kleine Anhängsel, ihn zu befreien aus seiner Kapuze und energisch zu fördern.

Die stimulation der Klitoris kann kombiniert werden mit der in-locus sex (denken Sie nur daran, dass "trocken" streicheln liefert mehr Unbehagen als Freude). Auf der vorderen Wand der vagina ist ein liebenswerter Punkt G, die Auswirkungen, die mit dem penis beim Geschlechtsverkehr oder finger während der in-locus Zärtlichkeiten gibt der Frau das größte Vergnügen und beinahe garantiert einen Orgasmus. Fast, denn viel hängt von der geschickten Handlungen der Menschen und der Grad der Erregung der Frau.

Finden Sie einen Punkt (oder besser gesagt, die ganze Gegend) G ist einfach genug: die Mittelfinger der Durchschnittliche Mann, eingetaucht in eine Frau die Gebärmutter bis zu einer Tiefe von ersten joint oder ein wenig tiefer (die hand über dem Schambein einer Frau), halb-gebogen, wie Tastend im inneren eines kleinen fleischigen Tuberkel, die der magic point Dr. Greenberg. Wenn Sie schon nicht das erste Jahr erfolglos Suche nach diesem Schatz, in den tiefen deiner Freundin, bitte seien Sie mutig und Fragen Sie zu sehen: jede Frau weiß, dass Sie ist der empfindlichste Bereich.

22.08.2018